Schüsse auf Familie in Gallneukirchen: Polizei ermittelt

Ein bislang unbekannter Täter feuerte am Freitag gegen 21 Uhr in Gallneukirchen im Bereich der Ortschaft Gallusberg mit einer noch unbekannten Waffe ein Projektil in Richtung des Grundstücks einer Familie. Die Hausbesitzer saßen zur Tatzeit mit ihren beiden Enkelkindern im Garten. Das Geschoss schlug neben der Familie in einer Holzlatte ein. Daraufhin prallte das Projektil an der Hausmauer ab, um beim nächsten Nachbarn gegen ein Metallregal zu fliegen und schließlich auf der Betonmauer zum Liegen zu kommen.

Beim gegenständlichen Projektil handelte es sich um ein “9mm-Para” in neongelber Farbe. Die Ermittlungen laufen. Die Polizeiinspektion Gallneukirchen bittet unter 059133 4330 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Foto (Symbol): Schlapfm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code