Trauner Grüne: Übergabe nach 28 Jahren

Seit eineinhalb Monaten haben Trauns Grüne mit Robert Kabelac einen neuen Fraktionsobmann. Im Rahmen einer geplanten Übergabe übernahm der bisherige Stellvertreter die Agenden des langjährigen Vorsitzenden Gerhard Peterseil.

Peterseil stand den Trauner Grünen 28 Jahre als Fraktionsobmann vor. Mit der vorbereiteten Übergabe an Robert Kabelac wurde nun ein Generationenwechsel an der Spitze vollzogen.

Eine lange Anlaufzeit war für Kabelac, der nun die dreiköpfige Fraktion der Grünen im Trauner Gemeinderat anführt, dabei nicht erforderlich. “Ich habe mich in der neuen Funktion bereits gut eingelebt und sie macht mir Spaß. Als Stellvertreter durfte ich viele Aufgaben bereits davor kennenlernen!”

Zulauf bei Mitgliedern

Der “Schichtwechsel” der Trauner Grünen fällt jedenfalls in eine aus Sicht der Partei spannende Zeit. “Ich habe das Glück, zu einer Zeit Obmann zu werden, in der es mit den Grünen rasch aufwärts geht. Abgesehen von den erfreulichen Wahlergebnissen gewinnen wir auch viele Mitglieder und Aktive dazu, die unsere Gemeindegruppe verjüngern und bereichern.”

Die Aufgabengebiete liegen für den neuen Mann an der Spitze jedenfalls auf der Hand. “In Zeiten des dringend nötigen Klimaschutzes ergeben sich natürlich auch Themen auf Gemeindeebene, wie Verbesserungen im Rad- und Fußgängerverkehr sowie im öffentlichen Verkehr, mehr Fotovoltaik auf öffentlichen Gebäuden, Dach- und Fassadenbegrünung, mehr Bäume. Natürlich werden wir Soziales und Integration auch nicht aus den Augen verlieren!”, so der technische Angestellte.

Der langjährige Obmann bleibt den Trauner Grünen weiterhin treu. So wird Gerhard Peterseil weiterhin sein Mandat im Gemeinderat behalten sowie im Parteiorgan “Brennessel” publizieren.

Foto: Grüne Traun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code