Über den SCHPEKK

Wir berichten parteiunabhängig über aktuelle News, Ereignisse und Events aus dem Linzer Speckgürtel.

Die Bezeichnung “SCHPEKK” wurde in Anlehnung an den ständig wachsenden Speckgürtel um die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz gewählt. Johannes Obermayr (Design) und Peter Öfferlbauer (Text) haben sich im Rahmen dieses Projekts lebendigem Lokaljournalismus sowie damit korrespondierend kreativen Grafiken und Illustrationen verschrieben.

Als SCHPEKK berichten wir parteiunabhängig über aktuelle News, Ereignisse und Events aus Linz sowie dem umliegenden Speckgürtel. Dabei haben sich die Gründer für eine geografische Einteilung in “NORD”, “MITTE” und “SÜD” entschieden. Damit soll dem Ziel, die Berichterstattung optimal auf den Konsumenten abzustimmen, entsprochen werden. Gleichfalls wird dadurch Ihrem Unternehmen die Möglichkeit geboten, zielgruppengerecht und effektiv zu werben.

In der Kategorie “NORD” wird über den Speckgürtel nördlich der Donau berichtet. In der “MITTE” berichten wir exklusiv aus Linz, dem Auge des SCHPEKKs. Im “SÜDEN” dürfen sich die Leser über aktuelle Beiträge aus dem Speckgürtel südlich der Donau freuen.

In diesem Sinne: Ran an den SCHPEKK!